ICamba goes green. Neue Partnerschaft mit Desert Greening

 

Umweltfreundliche, energiesparende, innovative Produkte für ein gesünderes Leben mit weniger Strahlung.

Wie viele Bäume sind ein Wald?
Durch Ihre Patenschaft leisten Sie wertvolle, dringend benötigte Starthilfe für das Projekt Desert Greening und helfen mit ein Mikroklima mitten in der Wüste entstehen zu lassen. Es entsteht eine grüne, 2 Km breite Welle, die die Sahara von Marokko bis Saudi Arabien durchqueren wird. Menschen können sich hier ansiedeln und ihre Existenz nachhaltig sichern. Dadurch wird die grüne Welle immer breiter und die Wüste zurückgedrängt. Ein dauerhaftes Mikroklima entsteht so. Aus Wüste wird bewohnbares Land – zunächst als eine Kette von einzelnen Enklaven im Abstand von 500 Kilometern, später als zwei Kilometer breiter, geschlossener, wellenförmiger Gürtel. So können Flüchtlinge aus Afrika in einem neu geschaffenen Siedlungsgebiet aufgenommen werden und lernen, wie sie das Klima heilen und der Wüste mit Wald- und Ackerbau begegnen.

Baumpaten bezahlen einen einmaligen Betrag von 100 Euro, oder in Raten und tragen damit langfristig zum Gelingen des Projekts bei. Sie bekommen eine Urkunde, und Ihr ganz persönlicher Patenbaum bekommt ein Schildchen mit Ihrer Nummer drauf umgehängt. Nach kurzer Zeit finden Sie dann ein Foto und Ihre Urkunde gemeinsam mit Ihrem Namen in der Baumpatenliste.

Baumpatenschaften sind auch tolle Geschenke für Leute, denen die Entwicklung unseres Planeten am Herzen liegt.

Find out more on www.desert-greening.com

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Share: